Kurzinformation zum Datenschutz

Sorgfalt und Transparenz ist die Grundlage für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Kunden. Daher informieren wir Sie hier in Kurzfassung darüber, wie wir Ihre Daten verarbeiten und wie Sie Ihre Rechte wahrnehmen können.

1. Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich?

CARGLASS Austria GmbH (Carglass®)
Simmeringer Hauptstr. 24, A-1110 Wien
Die Carglass Austria GmbH wird gesetzlich durch Ihre Geschäftsführerin vertreten. Geschäftsführerin der Gesellschaft ist Elisabeth Gensthaler.
Firmenregisternummer: FN389363v
Umsatzsteueridentifikationsnummer: ATU67583439
Kontakt: datenschutz@carglass.at
Telefon: 0800 230 230
www.carglass.at

2. Welche Ihrer personenbezogenen Datenwerden von uns verarbeitet?

Wenn Sie uns ein Angebot erstellen lassen oder mit uns einen Vertrag abschließen, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten. Daneben verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten u.a. auch zur Erfüllung gesetzlicher Pflichten, zur Wahrung eines berechtigten Interesses oder aufgrund einer von Ihnen erteilten Einwilligung.

In der Regel handelt es sich um folgende Kategorien personenbezogener Daten:

• Kundenstammdaten (Anrede, Vorname, Name, Kundennummer, Auftragsnummer, Vorsteuerabzugsberechtigung)
• Kommunikationsdaten (Anschrift, E-Mail, Telefonnummer)
• Fahrzeugdaten (Kfz-Kennzeichen, Fahrzeugidentifikationsnummer (FIN), Fahrzeugschein)
• ggf. Name des Kfz-Halters (falls abweichend)
• Inhalte des durchgeführten oder geplanten Auftrags (u.a. Fahrzeugtyp, vorgenommene Arbeiten etc.)
• Führerschein-Nr./Personalausweisdaten (bei Nutzung eines Ersatzfahrzeugs)

Sofern Sie die Abwicklung ihres Glasschadens mit einer Versicherung wünschen, verarbeiten wir darüber hinaus regelmäßig folgende Datenkategorien, die wir teilweise direkt von ihrer Versicherung abrufen können:

• Versicherungsdaten
Haftpflichtvertragsdaten
Kasko-/Teilkaskodeckungsinformationen

3. Für welche Zwecke verarbeiten wir Ihre Daten und auf welcher Rechtsgrundlage?

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten insbesondere unter Beachtung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und des Datenschutzgesetzes (DSG) sowie aller weiteren maßgeblichen Gesetze:

• Kundenzufriedenheitsbefragung: Einwilligung (Art. 6 Abs.1 a DSGVO)
• Zur Erfüllung eines Vertrags zum Zweck eines Austauschs oder der Reparatur von Fahrzeugglas, sowie dem Verkauf und die Lagerung von Fahrzeugglas, Sonnendächern, Folierung von Fahrzeugscheiben und entsprechendem Zubehör, einschließlich zur Erfüllung von Gewährleistungs- und Garantieansprüchen (Art. 6 Abs. 1 b DSGVO). Nähere Informationen zu unseren Leistungen können Sie den jeweiligen Vertragsunterlagen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen entnehmen.
• Erfüllung von rechtlichen Aufbewahrungspflichten (Art. 6 Abs. 1 c DSGVO) 
• Abruf von Kaskodeckungsinformationen bei Ihrer Versicherung zur Vervollständigung notwendiger Informationen für Ihren Auftrag, zur eventuellen Mitteilung Ihres Selbstbehalts an Sie und zur Durchführung einer von Ihnen beauftragten Direktverrechnung (Art. 6 Abs. 1f DSGVO)
• Bonitätsprüfung im Zusammenhang mit Ratenzahlung, Zahlung auf Rechnung o.ä. (Art. 6 Abs. 1 f DSGVO)
• Konsultation von und Datenaustausch mit Auskunfteien zur Ermittlung von Bonitäts- bzw. Ausfallrisiken (Art. 6 Abs. 1 f DSGVO)
• Gewährleistung der IT-Sicherheit und des IT-Betriebs (Art. 6 Abs. 1 f DSGVO)

4. An wen werden Ihre Daten weitergegeben?

Zur Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten werden Ihre personenbezogenen Daten gegenüber verschiedenen öffentlichen oder internen Stellen sowie externen Dienstleistern offengelegt.

Die Kategorien von Empfängern können Sie auf www.carglass.at/datenschutz abrufen oder sollten Sie weitere Fragen zu den einzelnen Empfängern haben, kontaktieren Sie uns unter: datenschutz@carglass.at.  

5. Welche Rechte haben Sie im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer Daten? 

Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft nach Art. 15 DSGVO, das Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DSGVO, das Recht auf Löschung nach Art. 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art.18 DSGVO, das Recht auf Widerspruch aus Art. 21 DSGVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Art. 20 DSGVO.

 

Sollten Sie mit der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten durch uns einmal nicht einverstanden sein, können Sie sich selbstverständlich an uns wenden. Gerne können Sie uns hierzu eine E-Mail senden an: datenschutz@carglass.at.

Weitere Angaben zum Thema Datenschutz finden Sie auf www.carglass.at/datenschutz