Carglass® Österreich: Galina Herzig übernimmt Geschäftsführung

Seit dem 1. April 2022 ist Galina Herzig Geschäftsführerin von Carglass® Österreich. Die Österreicherin ist bereits seit März 2016 Mitglied der Geschäftsleitung von Carglass® Deutschland und übernimmt die neue Funktion zusätzlich zu ihrer Rolle als Director Sales & Marketing bei Carglass® Deutschland. Die bisherige Geschäftsführerin, Elisabeth Gensthaler, hat sich entschieden, das Unternehmen zum 30. April zu verlassen. Bereits aktuell arbeitet Herzig gemeinsam mit ihrem Team eng mit den österreichischen Kolleginnen und Kollegen zusammen.

Wien, 06. April 2022. Ab sofort übernimmt Galina Herzig die Geschäftsführung von Carglass® Österreich. „Ich freue mich sehr, jetzt in einer neuen Funktion nach Österreich – und damit zu meinen Wurzeln – zurückzukehren“, erklärt Herzig. Ihr beruflicher Werdegang begann 1995 bei Procter & Gamble in Österreich, bevor sie in dem Unternehmen internationale Positionen in Großbritannien und in der DACH-Region übernahm. Sie wechselte 2016 zu Carglass® Deutschland, wo sie auch weiterhin als Sales & Marketing Director der Geschäftsleitung angehört und an Jean-Pierre Filippini berichtet.

„Bereits jetzt arbeiten mein Team und ich sehr eng mit den großartigen Kolleginnen und Kollegen von Carglass® Österreich zusammen“, so Galina Herzig: „Sie sind ein weiterer Grund, warum mich diese Aufgabe so reizt.“ Die Österreicherin mit ukrainischen Wurzeln lebt derzeit mit ihrem Mann in der Nähe von Frankfurt am Main in Deutschland.

Jean-Pierre Filippini, Geschäftsführer Carglass® Deutschland, betont: „Mit Galina Herzig liegt die Geschäftsführung von Carglass® Österreich in den besten Händen. Dank ihrer langjährigen Erfahrung bei Carglass® Deutschland kennt sie Carglass® wie kaum eine Zweite und durch ihre österreichischen Wurzeln und beruflichen Stationen ist sie bestens mit den Besonderheiten des Marktes vertraut“, so Filippini und ergänzt: „Gleichzeitig bin ich Elisabeth sehr dankbar für ihre Verdienste um Carglass® Österreich. Sie hat die Geschicke der Marke in den letzten Jahren souverän und erfolgreich gelenkt. Ich respektiere ihre Entscheidung und wünsche ihr beruflich wie persönlich alles Gute.“

Elisabeth Gensthaler war ab 2010 als Finance Director für Carglass® Österreich tätig, bevor sie 2016 die Geschäftsführung übernahm. Seitdem hat sie die Beziehungen zu den Geschäftspartnern verbessert und ausgebaut. Sie hat das europäische Zentrallager des Mutterkonzerns Belron® in Belgien zum Hauptzulieferer von Scheiben in Österreich gemacht und viele Synergien mit Carglass® Deutschland geschaffen. Außerdem hat Elisabeth Gensthaler viele Wohltätigkeits-Projekte und die südafrikanische Initiative Afrika Tikkun mit großem Engagement unterstützt.