Wer zahlt einen Glasschaden am Firmenwagen?

Auch an einem Firmenwagen bezahlt die Teil- oder Vollkaskoversicherung grundsätzlich die Behebung von Glasschäden. Da Firmenfahrzeuge jedoch in der Regel deutlich mehr im Straßenverkehr bewegt werden als Privatwagen, ist auch die Wahrscheinlichkeit von Fahrzeugschäden größer. Zudem ist das Vertragsverhältnis zwischen einem Versicherungsunternehmen und einer Firma ein anderes als zwischen Versicherern und privaten Verbrauchern. Versicherer können Unternehmen höhere, an der individuellen Schadenshäufigkeit bemessene Versicherungsbeiträge berechnen.

Erkundigen Sie sich dazu unter unserer Service Hotline 0800 700 712. Wir beantworten sehr gerne Ihre Fragen rund um die Reparatur Ihres Fahrzeugglases. Sie können auch gerne online einen Termin mit uns vereinbaren.